Landesbridgeverband Rheinland/Pfalz-Saar

 

 

Websites werden an mehreren Stellen in so genannten „Caches“ zwischengespeichert, um die Server zu entlasten. Ein solcher Speicher, der Browser-Cache, befindet sich auch auf dem Rechner jedes Benutzers und nimmt automatisch jede besuchte Seite auf, so dass diese bei Wideraufruf nicht neu geladen werden muss.
Leider kommt es durch diese Zwischenspeicherung manchmal zu Problemen, so dass der Benutzer noch immer eine alte Fassung einer Website sieht, obwohl er vom Webmaster längst aktualisiert wurde.

Lösung: Öfter besuchte Seiten immer aktualisieren! Einfach bei geöffnete Website Strg und F5 anklicken!

       Webdesign Martin Roos - Brunnenstr.2 - 55422 Bacharach - E-Mail. martinroos@onlinehome.de ©

Aktualisiert am 01.05.2013

 

 

Skip Intro